Auf der Vespa durch die USA

24,90 

Auf der Vespa durch die USA beschreibt die erste Vespa-Reise der Motorliebe-Crew.
2014 fuhren die drei Jungs mit ihren alten Vespa PX 200 acht Wochen, 9.500 Kilometer von Los Angeles nach New York City.

Das Buch zur Tour zeigt auf 272 Seiten und in 307 bildgewaltigen Fotos, wie schön Trump-Land ist und wie freundlich die meisten Begegnungen sind. Ein klassisches Coffee-Table-Book, das mit Sicherheit immer wieder geöffnet und gelesen wird.

Lieferzeit: 1 Woche

Beschreibung

Drei Freunde in der Mitte ihres Lebens suchen nach einem Abenteuer. Als Team Motorliebe kreuzen sie mit den eigenen alten Vespas einmal quer durch die USA. Start ist in Los Angeles. Ziel der Reise: New York City.

9500 Kilometer in zwei Monaten

Rund 9500 km auf kleinen Straßen, durch riesige Weiten, unbekannte Orte, glitzernde Metropolen. Mit lediglich zehn PS reisen die Jungs durch das drittgrößte Land der Erde – treffen auf sympathisch verrückte Menschen. Sie kämpfen mit Windböen und Riesen-Lastwagen; stranden in abgelegensten Gebieten und werden immer wieder durch Landschaften versöhnt, die man sonst nur von Postkarten kennt. Das Motorliebe-Abenteuer hat ein ganz besonderes Tempo – und der passende Soundtrack spielt in zwei Takten.

Diese Takte geben die Motoren der PX 200 aus den 80ern vor. Mit Individuallackierung (eine in den Farben der US-Flagge, eine „italienische“ Vespa und eine im Japan-Design) fahren sie durchschnittlich 80 km/h, an guten Tagen vielleicht mal 100.

Neben bunten Abenteuern, Routen- und Reisebeschreibungen, technischen Infos zum italienischen Kultgefährt und vielen humorvollen Anekdoten liefert diese Roadstory auf 272 Seiten fantastische Fotos. Der Trip markierte den Beginn eines ganz neuen Reisegefühls: Mit der Vespa um die Welt!

Das Buch gefällt Dir? Warum nicht gleich auch „Auf der Vespa durch England, Schottland und die Isle of Man“ und „Auf der Vespa durch Island“ kaufen? Die beiden weiteren Motorliebe-Vespa-Bücher gibt es ebenfalls bei uns im Shop.